Scheesatt

Howdy Friend!

While our team is fluent in English, we're still working on our English website. In the mean time, call us directly or connect with us through email at info@schneesatt.com and we'd be happy to help you.

Powder Highway Road Trip – British Columbia

British Columbia – Kanada

Unsere Skisafari durch Kanada führt uns auf dem legendären Powder Highway in die mit feinstem Powder verwöhnten Skigebiete Big White, Red Mountain, Whitewater, Panorama und Revelstoke. Neben der atemberaubenden Schönheit dieses Teils der kanadischen Rockies erwarten uns tolle Pisten und unendlich scheinende Möglichkeiten zum freeriden.

Optional bieten wir Euch in Revelstoke und Panorama die Möglichkeit zum Heliskiing mit unseren Partnern RK Heliski und Selkirk Tangiers Helicopter Skiing. Ebenfalls optional könnt Ihr in Red Mountain mit den Big Red Cats einen Tag Catskiing genießen.

Red Mountain Resort

Diese Skisafari auf dem Powder Highway ist ein Road Trip, was bedeutet, dass wir unseren Focus auf Abenteuer und Spass legen. In Panorama und Revelstoke wohnen wir direkt an der Piste. Bei unserem Aufenthalt in Red Mountain wohnen wir in Rossland und für Whitewater ist unsere Basis Nelson, beides historische kleine Städtchen mit viel Flair unweit der Skigebiete.

Diese Reise ist für Skifahrer und Snowboarder, die es richtig krachen lassen und einige der besten Skigebiete Kanadas erleben wollen. Auf dieser Skisafari findet Ihr bestimmt Euren „Powder Buddy“ und lernt bei unseren Streifzügen durch Bars und Restaurants bestimmt einige nette Leute kennen.

Der Termin für die Reise ist der 14. bis 24. Februar 2016. Termine für diese Skisafari in 2017 können bereits angefragt werden.

Reiseverlauf

Unterkunft Holiday Inn Express, Kelowna

Tag 1

Wir organisieren einen Transfer vom Flughafen zum Holiday Inn Express im Zentrum von Kelowna. Optional buchen wir für eine frühere Anreise gerne Zusatzübernachtungen. Am Abend treffen wir uns in der Lobby um die nächsten Tage zu besprechen.

Red Mountain – Dave Heath

Red Mountain dave Health

Unterkunft Prestige Inn, Rossland

Tag 2

Nach dem Frühstück fahren wir um 8:00 zu unserer ersten Etappe, dem Big White Ski Resort. Dieses auf dem höchsten Berg der Gegend gelegene Skigebiet bekommt Unmengen leichtesten Pulverschnees. Nach dem Skifahren geht es weiter in die historische Goldgräberstadt Rossland in den Monashees.

Unterkunft Prestige Inn, Rossland

Tag 3

Solltet Ihr Euch für einen Tag Catskiing mit den Big Red Cats entschieden haben, fahren wir Euch früh morgens hoch zum Fresh Café neben dem Büro von Big Red Cats am Red Mountain Resort. Hier könnt Ihr frühstücken und für dieses Freeski-Abenteuer auf den 8 Bergen, die zum Terrain der Big Red Cats gehören, einchecken. Der Rest der Gruppe wird nach dem Frühstück von uns zur Talstation des Red Mountain Resort, das nur wenige Minuten vom Hotel entfernt ist, gefahren. Nach dem Skifahren könnt Ihr im Jacuzzi oder der Sauna entspannen oder die Bars von Rossland erkunden.

Hume Hotel in Nelson

Unterkunft Hume Hotel, Nelson

Tag 4 

Auch heute gibt es die Möglichkeit zum Catskiing mit den Big Red Cats und wir kümmern uns darum, dass Ihr pünktlich am Fresh Café zum Frühstück und Einchecken seid.

Für die, die sich für den Tag im Red Mountain Resort entschieden haben, gibt es auch heute einen Transfer zur Basis. Alternativ könnt Ihr auch das kostenlose Shuttle, das vor der Tür abfährt nutzen.

Nach dem Catskiing oder dem Skitag in Red Mountain fahren wir weiter nach Nelson, einer historischen Kleinstadt am Kootenay See im Selkirkgebirge. In dieser ehemaligen Silberminenstadt könnt Ihr den Abend in den diversen Bars und Restaurants ausklingen lassen. Auch unser historisches Hotel hat 2 Bars und einen Night Club.

Panorama Resort

Unterkunft Hume Hotel, Nelson

Tag 5

Nach dem Frühstück fahren wir Euch hoch in das anspruchsvolle Skigebiet von Whitewater. Dieses Skigebiet hat einen ganz besonderen Flair und man fühlt sich in die guten alten Zeiten mit authentischen Ski Lodges zurück versetzt. Hier kommen besonders Liebhaber von steilen Abfahrten auf ihre Kosten. Nach dem Aprés Ski in der Lodge geht es zurück nach Nelson.

Unterkunft Panorama Upper Village

Tag 6

Wir verbringen einen weiteren Tag in Whitewater bevor es am frühen Nachmittag auf dem Powder Highway weiter nach Panorama geht.

RK Heliski

Unterkunft Panorama Upper Village

Tag 7 

Alle, die sich für einen Heliski-Tag mit RK Heliski entschieden haben können morgens ganz bequem von ihrer Unterkunft zur RK Heliski-Base laufen. Diese ist nur ein paar Gehminuten entfernt. Jene, die den Tag im Panorama Ski Resort verbringen möchten, haben es noch näher, denn die Skilifte sind direkt vor der Haustür. Auch eine Snowmobile-Tour mit Toby Creek Adventures ist vor oder nach dem Skifahren möglich.

Revelstoke Mountain Resort

Unterkunft Sutton Place, Revelstoke Mountain Resort

Tag 8

Auch heute gibt es wieder die Optionen Skifahren im Skigebiet von Panorama oder Heliskiing mit RK Heliski. Nach dem Skitag geht es weiter auf dem Powder Highway in das erst 2007 erschlossene Freeski-Mekka Revelstoke.

Sutton Place, Revelstoke Mountain Resort

Unterkunft Sutton Place, Revelstoke Mountain Resort

Tag 9 

Unser Hotel Sutton Place ist Teil der Base Area des Revelstoke Mountain Resort und der Lift ist nur ein paar Schritte entfernt. Alternativ zu einem Skitag in einem der extremsten Skigebiete in British Columbia gibt es auch heute die Möglichkeit zum Heliskiing. Wir kümmern uns darum, dass Ihr frühzeitig zur Base von Selkirk Tangiers Heliskiing gelangt.

Ein hauseigenes kostenloses Shuttle verbindet das Sutton Place mit dem historischen Minen- und Eisenbahn-Städtchen Revelstoke am Columbia River. Im historischen Ortskern von Revelstoke findet man Restaurants, einen Night Club und diverse Bars. Verbringt Euren Aprés Ski im Village Idiot im Zentrum von Revelstoke!

Revelstoke Mountain Resort

Unterkunft Holiday Inn Express, Kelowna

Tag 10

Heute besteht die letzte Chance zum Heliskiing mit Selkirk Tangiers Heliskiing und es ist gleichzeitig der letzte Skitag dieser Skisafari auf dem Powder Highway. Nach dem Skifahren in Revelstoke geht es zurück nach Kelowna, wo wir die letzte Nacht verbringen und in einer Bar Abschied feiern werden.

Wir bringen Euch zurück zum Flughafen

Tag 11

Solltet Ihr Euch nicht für einen Anschlussaufenthalt in z.B. Lake Louise, Banff, Whistler oder Sun Peaks entschieden haben (wir helfen gerne weiter), heißt es heute Abschied nehmen.

Termin

Termine auf Anfrage
11 Tage, 10 Nächte, 9 Skitage

Leistungen

  • 10 Nächte im DZ laut Ausschreibung
  • Skipass Big White
  • Skipässe für je 2 Tage in Red Mountain, Whitewater, Panorama und Revelstoke
  • Rundreise in Reisebus ab/bis Hotel Kelowna
  • deutschsprachige Reiseleitung

Nicht im Reisepreis Enthalten

  • Flug (wir helfen gerne weiter)
  • Transfer Flughafen – Hotel Kelowna – Flughafen
  • Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • fakultative Aktivitäten
  • Heliskiing
  • Catskiing

Zusätzlich buchbar

  • Heliskiing mit RK Heliski 5 Runs $ 1040,- minus $ 75,- für nicht genutzten Skipass (Panorama)
  • Heliskiing mit Selkirk Tangiers Helicopter Skiing 5 Runs – 4 garantiert $ 1207,50 , minus $ 58,- für nicht genutzten Skipass oder 2 Tage 10 Runs 8 garantiert $ 2320,50 minus $ 115,50 für nicht genutzten Skipass (Revelstoke)
  • Catskiing mit Big Red Cats $ 528,- minus $ 70,- für nicht genutzten Skipass
  • Upgrade zur 1 Bedroom Suite in Panorama € 21,-

Mindestteilnehmerzahl 15

Maximale Gruppengröße 26

Preis pro Person bei Unterbringung im DZ

Preis € 2299

EZ-Zuschlag € 599

Frühzahlerrabatt 3%

Jetzt freien Platz anfragen!

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie uns!